Die Schnitterkaserne - unser Gästehaus

SchnitterkaserneDie ehemalige Schnitterkaserne auf dem historischen Thünengut ist als Sachzeuge des Einsatzes von polnischen Saisonkräften vor dem Ersten Weltkrieg ein für mecklenburgische Güter typisches Gebäude.

Nach einer umfassenden Sanierung im Jahr 2003 bietet sie jetzt als Jugendgästehaus attraktive Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen, Klein- und Großfamilien und natürlich auch für "Solo-Reisende".
Als Tagungsunterkunft ist unsere "Schnitterkaserne" mittlerweile besonders beliebt, da es vor Ort gut ausgestattete Tagungsräume gibt, die für die verschiedensten Veranstaltungen zur Verfügung stehen und praktischerweise gleich mitgebucht werden können.
Insgesamt stehen im Jugendgästehaus 8 Zweibettzimmer zur Verfügung. Teilweise sind auch Aufbettungen möglich.

Die Schnitterkaserne bietet sich geradezu als Übernachtungsmöglichkeit an:

Zimmeransicht Gästehaus

  • für Gruppen
  • als Tagungsunterkunft mit variablen Tagungsräumen vor Ort
  • für Klein- und Großfamilien
  • für "Solo-Reisende"

Ausstattung:

Zweibettzimmer mit Sat-TV, Dusche & WC

Preise pro Nacht:

 mit Frühstückohne Früstück
Einzelzimmer 35,00 € 29,00 €
Doppelzimmer: 60,00 € 48,00 €
Aufbettung: 15,00 € 9,00 €

 

» Zur Reservierung